Akademie Blickwinkel
 

Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse

Beschreibung der Studie

Damit die Methode der Gewaltfreien Kommunikation auch stärker in der Wissenschaft Einzug erhält, hat der Psychologe Clemens Schmidt im Rahmen seiner Masterarbeit, unsere GFK Basics Seminare umfassend evaluiert.

Für die Evaluierung wurden zwei Gruppen gebildet: eine Trainingsgruppe mit 54 Personen, welche unser GFK Basics Seminar besuchte und eine Kontrollgruppe mit 23 Personen, die an keinem solchen Training teilnahm. Die Kontrollgruppe wurde eingesetzt, damit die Ergebnisse der Trainingsgruppe nicht überschätzt werden.

Die Trainingsgruppe füllte am ersten Trainingstag, direkt nach dem Training und ca. drei Wochen danach jeweils einen Fragebogen aus. Die Kontrollgruppe tat dies im selben Zeitraum. Die Fragebögen beinhalteten Fragen zu persönlichen Einstellungen, Präferenzen und Verhaltensweisen sowie spezifisch für die Trainingsgruppe konzipierte Fragen, wie z.B. hinsichtlich der Zufriedenheit mit dem Seminar.

Es wurde unter anderem geprüft, ob sich die Präferenzen des eigenen Verhaltens in Konflikten nach dem Training auf konstruktive Weise verändern. Darüber hinaus wurde erfasst, ob und inwieweit sich Veränderungen in Bezug auf verschiedene psychologische Aspekte ergeben, wie z.B. der eigenen „Empathie-Fähigkeit“, der „Allgemeinen Selbstwirksamkeit“, der „Konfliktfähigkeit“ oder dem „Selbst-Mitgefühl“.

 

Rezeption des Trainings

Die Teilnehmenden gaben an, dass sie im Durchschnitt sehr zufrieden mit dem GFK-Basics waren, ihre Erwartungen als deutlich erfüllt betrachteten, die Lerninhalte als sehr nützlich bewerteten und ihr Wissen stark vertiefen konnten.

In Hinblick auf die Zufriedenheit mit dem Seminar betonten die Teilnehmenden, den klaren Seminaraufbau und die klare Seminarstruktur, die Kompetenz und Authentizität der Seminarleitung, die abwechslungsreiche Methodik und Didaktik sowie die angenehme Atmosphäre.

Auch berichteten die meisten der Teilnehmenden, dass sie die Inhalte des Seminars gut im Privat- und Berufsleben anwenden konnten und führten dabei verschiedene Erfolge an: Beispielsweise, dass sie klärende Gespräche mit Menschen in ihrem privaten und beruflichen Umfeld führten, einfühlsamer mit sich selbst und anderen umgingen oder erfolgreicher in Gesprächen mit Kund/innen, Arbeitskolleg/innen oder Vorgesetzten waren.



Veränderungen im Vergleich zur Kontrollgruppe

Im Vergleich zur Kontrollgruppe, konnte in der Trainingsgruppe gezeigt werden, dass sich die Teilnehmenden nach dem GFK Basics Seminar, als konfliktfähiger und selbstwirksamer einschätzten, insbesondere in Bezug auf emotional herausfordernde Situationen.

Darüber hinaus berichteten die Seminarabsolvent/innen, emphatischer mit anderen umzugehen, freundlicher zu sich selbst und bewusster mit sich selbst zu sein sowie weniger selbstverurteilende Verhaltensweisen an den Tag zu legen. Weiterhin zeigte sich, dass die Absolvent/innen des Seminars, die konstruktive Konfliktmanagementstrategie des „Kooperierens“ auch in verhärteten Konfliktsituationen stärker bevorzugen würden und eine Win-Win-Situation anstreben möchten, in der die Anliegen beider Konfliktparteien berücksichtigt werden.
Zudem gaben die Teilnehmenden an, zwei destruktive Konfliktlösungsstrategien („Vermeiden“ und „Entgegenkommen“), bei der mindestens die eigenen Interessen nicht mehr verfolgt werden, weniger zu präferieren.

Fazit

Das Seminar wurde sehr gut angenommen und die Teilnehmenden berichteten nach dem Training positive Veränderungen in Hinblick auf verschiedene psychologische Aspekte sowie auf das eigene Konfliktverhalten im Vergleich zu einer Kontrollgruppe von Nichtteilnehmenden.
Darüber hinaus untermauern die hier gefundenen Ergebnisse die Wirksamkeit der Methode der Gewaltfreien Kommunikation.

Clemens Schmidt
M.Sc. Psychologe

 



 



 
 
 
 

Akademie Blickwinkel
Ingrid Holler und
Andi Schmidbauer GbR

Fraunhoferstr. 23
80469 München

Tel 089 6515502
Fax 089 6515507

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
www.akademie-blickwinkel.de