Akademie Blickwinkel
Menu öffnen
 
»Ein Künstler ist jemand, der zwei gegensätzliche Meinungen in sich tragen kann, ohne gelähmt zu sein.«
Sie befinden Sie hier:

Konflikte klären zwischen zwei oder mehreren Personen

Sie stecken in einem Konflikt und möchten:

  • ihn miteinander statt gegeneinander austragen?
  • professionelle Unterstützung bei der Klärung Ihres Konflikts?
  • in Ihrer Auseinandersetzung auf eine win-win-Lösung kommen, die alle Streitparteien zufrieden stellt?

Trifft einiges auf Sie zu?

Dann möchten wir Ihnen unsere wirksa­me Begleitung als professionelle MediatorInnen anbieten.

In einer Empathischen Mediation geht es darum …

… die bestimmenden Gefühle und Anliegen hinter Ihren Kon­fliktpositionen zu erkennen und auf dieser Ebenen einander wieder zu hören und zu respektieren. So können Sie Streitsituationen klären und in Ihrem Konfliktfeld auch selbstständig wieder partnerschaftlich miteinander umgehen.

Dies bietet sich bei folgenden »Einsatzgebieten« an:

  • Ehe- oder Paarstreit
  • Konflikt um ein nachbarschaftliches Thema
  • Streit in der Familie
  • »Mobbing« am Arbeitsplatz
  • Krach mit dem Chef
  • Reibereien mit den MitarbeiterInnen
  • Konflikte in Teams und unter Kollegen
  • Auseinandersetzungen in der Schule
  • Erbschaftskonflikte

Sie erleben in unserer Mediation, dass …

  • Sie Ihre Sichtweisen darlegen können, ohne verurteilt zu werden
  • Sie mit Ihrem Gegenüber in einem sicheren Rahmen wieder in Kontakt kommen
  • Sie neue Konfliktlösungen finden

Das ermöglicht es Ihnen zukünftig …

… einen heraufziehenden Streit

  • frühzeitig zu erkennen
  • die erarbeiteten Lösungen anzuwenden
  • oder sich erneut Unterstützung zu holen

 

Termin:
Nach indivudeller Vereinbarung  
Zeitrahmen:
Für eine Sitzung 90 Minuten oder mehr

Ort:
München oder nach Absprache
Honorar:
Unterschiedlich nach Zeitaufwand und Personenzahl
Mediationsleitung:
Ingrid Holler und/oder Andi Schmidbauer

 

Sie haben Interesse und möchten gerne mehr erfahren?
Bitte kontaktieren Sie uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 089 651 55 02. Wir beraten Sie gerne.
Unseren Kurz-Prospekt zur Empathischen Mediation können Sie hier herunterladen.

 

Das sagen Teilnehmer/innen ...

... In der Mediation … haben wir einen Vertrauensraum betreten, in dem wir ›alles auf den Tisch legen‹ konnten ... Der allparteiliche Ansatz und der hoch konzentrierte Einsatz der Mediationsleitung haben uns … die Zukunft zurückgegeben.

... Die Mediationsleitung hat in der Mediation zwischen meiner Schwester und mir ganz konsequent darauf geachtet, dass jede von uns nur von sich und ihrem Erleben spricht und keinerlei Vorwürfe in unserem Reden mitschwingen. Es war ihm ein großes Anliegen, dass wir uns gegenseitig wirklich verstehen - so hat er das Gesagte immer wieder zusammengefasst, nachgefragt, ob wir verstanden haben ... Das Gespräch ging dadurch nur langsam voran und wir konnten weniger Inhalte besprechen als ich dies ursprünglich wollte. Doch - dieses wenige war eine gemeinsame Basis, die wir beide bejahen konnten und die uns verband. So spürte ich wieder Gemeinsamkeit mit meiner Schwester und das war ein schönes Ergebnis der Mediation.

 

 
 
 
 

Akademie Blickwinkel
Ingrid Holler und
Andi Schmidbauer GbR

Fraunhoferstr. 23
80469 München

Tel 089 6515502
Fax 089 6515507

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.akademie-blickwinkel.de